top of page
Suche

Worüber wir als Paar nachdenken... sollten.

Fragen für alle, die "gut zusammen alt" werden wollen. #1


In meinem Umfeld trennen sich gerade viele Paare. Es scheint das klassische Alter dafür zu sein: die Frauen Mitte bis Ende vierzig, die Männer Mitte vierzig bis Mitte fünfzig. Die Kinder sind aus dem gröbsten raus und nun geht es um Neugestaltung einer Beziehung, die oftmals schon länger nicht mehr besteht. Es ist nur keinem aufgefallen.


Keines dieser Paare hat damit gerechnet. Alle sind davon ausgegangen, dass ihnen so etwas nicht passiert.


So, wie auch mein Mann und ich, als wir vor 16 Jahren geheiratet haben. Wir sind allerdings zwischendurch auch nur haarscharf an einer Trennung vorbeigeschrammt. Wir hatten Glück und eine gute Basis.


Seit unserer Krise betrachte ich Beziehungen anders. Wir dachten, wir sind einander nah, ehrlich zueinander und können über alles reden. Dass wir den anderen nach der langen gemeinsamen Zeit in- und auswendig kennen und wissen, wie wir aufeinander reagieren. Heute weiß ich, dass es ein paar Themen gegeben hätte, die, hätten wir früher darüber gesprochen, einen anderen Verlauf unserer Beziehung ermöglicht hätten. Wir kannten sie nur nicht.


Das - das die Fragen nicht kennen - lässt sich für nachkommende Generationen und auch bereits bestehende ändern. Die Erfahrungen sammelt jeder selbst, das kann einem keiner abnehmen. Aber wir können einen Versuch starten und gemeinsam für uns und andere Paare sammeln, mit welchen Themen wir alle uns beschäftigen könnten.


Worüber sollten sich Paare und solche, die es werden und bleiben wollen, Gedanken machen?


Wenn du eine Frage kennst, die du gern vor Eurer Beziehung gekannt und besprochen hättest, dann schreib mir. Ob diese Beziehung noch besteht oder auch nicht ist dabei nebensächlich. Wichtig ist, dass es anderen weiterhelfen kann, die Basis ihrer Beziehung zu festigen, damit sie in Krisenzeiten stabil genug für all das ist, was die Beziehung ins Wanken bringt.



 


Die beiden oben im Bild haben es übrigens geschafft. 50+ Jahre... in einer aus meiner Sicht guten Ehe. Was "gut" bedeutet - dazu mehr im nächsten Blog.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page